Werden Sie aktiv!

Helfen Sie mit, den Irrsinn zu stoppen. Wir wollen keine Windräder im Holzlandwald in den nächsten 20 Jahren.

Keine Waldvernichtung zugunsten angeblich sauberer Windenergie, die unsere Natur verunstaltet.

 

Hier die Daten für Ihre Einwände.

Benötigen Sie Formulierungshilfen, klicken Sie hier und senden Sie uns eine Mail:

Der Vorstand

 

 

Einwände im Anhörungsverfahren des durch die ABO Wind AG gestellten Antrags auf Vorbescheid  an das Landratsamt Eisenberg

 Einwändungsfrist bis einschließlich 04.10.19 beachten und unbedingt die Registrierungsnummer 106.11.09/04/17 angeben:

 

Adresse für schriftliche Einwende:

Landratsamt Saale-Holzland-Kreis                                                              . September 2019

Umweltamt

Im Schloss

07607 Eisenberg

oder

Verwaltungsgemeinschaft Hermsdorf                                                         . September 2019

Bauabteilung im Stadthaus

Am Alten Versuchsfeld 1

07629 Hermsdorf

oder per mail:

umwelt@lrashk.thueringen.de

wichtiger Hinweis gemäß Bekanntmachung:

„Der Einwendungsausschluss beschränkt sich bei Einwendungen und Stellungnahmen, die sich auf die Schutzgüter nach § 1a der 9. BlmSchV beziehen, nur auf dieses Verwaltungsverfahren. Bei Einwendungen, die von mehr als 50 Personen auf Unterschriftslisten unterzeichnet oder in Form vervielfältigter gleichlautender Texte eingereicht werden (gleichförmige Eingaben), ist auf jeder mit einer Unterschrift versehenen Seite ein Unterzeichner mit Namen, Beruf und Anschrift als Vertreter der übrigen Unterzeichner zu bezeichnen. Anderenfalls können diese Einwendun­ gen unberücksichtigt bleiben.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.