Gespräch mit Regierungsvertretern des Landes Thüringen in der Kanone

Gesprächspartner waren Steffen Harzer, Sprecher für Energie, Landesentwicklung und Landesplanung der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag, sowie Mike Huster, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Linken, zu Gast.
Informationen, dass die alleinige Entscheidung bei der Regioalen Planungsgemeinschaft liege,
die Regierung “im Interesse der Bürger” keine Mindestabstandsregelungen treffen werde
und ein Windenergieerlass der Regierung grundsätzlichen Fragen regeln soll, damit Rechtssicherheit künftig herrsche

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.