Wandern im windradfreien Holzlandwald

Am 28.12.2016 um 10:30 Uhr trafen sich 31 Mitglieder unserer BI und interessierte Bürger und Mitwanderer aus Möhrsdorf und Hermsdorf vor der Kanone in Tautenhain. Unter der Führung von Bernd Steuer wanderten wir Richtung Rüdersdorf, über den “Republikaner”, vorbei an der ehemaligen Siedlung Goldborn,  an der Napoleonskiefer und richtigen Esskastanien nach Rüdersdorf in den Gasthof Stübnitz.

Nach leckerem Essen und anregenden Gesprächen, insbesondere, welche Entwicklung in Sachen Ostthüringer Regionalplan zu erwarten sei, aber auch über Neuseeland, Kanada, Wald im allgemeinen und besonderen, dem Weihnachtsfest und wie werden wir Silvester feiern, machten wir uns auf – über Villa Schliefstein, den Schliefsteingrund Rtg. Republikaner zurück nach Tautenhain.

Bernd Steuer erklärte uns was die Rüdersdorfer Sandlöcher bedeuteten und machte einen kleinen Umweg zu den Wildpferden.

Den würdigen Abschluss fand unsere Wanderung mit einem Glas Glühwein an der Kanone.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.