Einträge von Michael Pflügner

, ,

Windfrieden oder Ruhe vor dem Sturm?

Der Wind weht nun rauher in Berlin, wenn es um den Ausbau der Windenergie geht. Sinngemäß: “Klimaschutzminister Robert Habeck (Grüne) stimmte die Bürger auf Belastungen durch einen starken Ausbau der Windkraft in Deutschland ein. Ihm sei klar, dass deutlich mehr Windräder für viele Menschen “auch eine Zumutung bedeutet”, sagt Habeck bei der Vorstellung der Gesetzespläne […]

,

Wandertafeln auf der Nistkastenrunde

Wandern bildet Die Idee der Wanderschilder kam aus der “BI proholzlandwald”  vor fast 2 Jahren, in Folge  wurde eine “Projektgruppe” gegründet, die aus Ideen und  Vorstellungen ein machbares Konzept entwickelt hat. Dieses Konzept wurde später  inhaltlich weiterentwickelt, in Entwürfe gepackt, abgewogen und schließlich in Form der 4 Wandertafeln vollendet. Unser Ziel war und ist es, […]

Frohe und gesunde Weihnachten

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Vereins, wir wünschen Ihnen und Ihren Familien Gesundheit und frohe erholsame Feiertage. Vielen DANK allen, die uns die Treue halten und unseren Verein unterstützen. Es gilt wachsam zu bleiben. Das Geraer Landgericht hat den Ostthüringer Regionalplan gekippt- damit wäre Windrad- Wildwuchs wieder möglich! Wir werden dagegen halten. Im Auftrag des […]

,

Neue EU-Waldstrategie – wir sehen darin keinen Platz für Windräder im Wald

Die Europäische Kommission hat am 16.7.2021 die neue EU-Waldstrategie für 2030 vorgestellt. Sie trägt bei zu den Vorschlägen von dieser Woche, mit denen die Treibhausgasemissionen bis 2030 um mindestens 55 Prozent reduziert werden sollen, unter anderem, indem der Abbau von CO2 durch natürliche Senken beschleunigt wird. EU-Kommissionvizepräsident Frans Timmermans sagte: „Wälder beherbergen einen Großteil der […]

, ,

Aktiver Klimaschutz im Mühltal

Der Wald im Mühltal kämpft mit dem Borkenkäfer und der Trockenheit. Vor allem die Fichtenbestände sind betroffen. Dem Osterwanderer werden die vielen kahlen Stellen ins Auge stechen. Wer genau hinschaut, wird aber auch schon wieder neues Grün sprießen sehen. Wie schon letztes Jahr, haben am Wochenende Mitglieder der Bürgerinitiative proholzlandwald e.V. und weitere Waldfreunde hinter […]

,

Werde Waldbeschützer

“Unseren Thüringer Wäldern geht es schlecht. Gesunde Wälder, deren Erhalt und Sicherung, sowie eine umweltfreundliche Bewirtschaftung liegen in unser aller Interesse – wir kämpfen für den Schutz des Waldes. Im Landtag setzen wir uns für eine Änderung des Waldgesetzes ein. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung.” – Eine Initiative der CDU in Thüringen. Wir schließen uns […]

, ,

Unser Verein wird mit dem Umweltpreis des SHK ausgezeichnet

Mitte November wurde unser Verein mit dem Umweltpreis des Saale-Holzland-Kreises 2020 ausgezeichnet. Peter Schweiger und Elke Pirl durften auf dem Landratsamt von Landrat Andreas Heller und Umweltamtsleiter Roy Tröbst die Urkunde und einen Bildband über 25 Jahre Saale-Holzlandkreis in Empfang nehmen. Der Preis würdigt unsere herausragenden Bemühungen und Aktivitäten auf dem Gebiet des Umwelt- und […]

Planungssicherheit – mit Windrädern im Holzlandwald gegen den Bürgerwillen

Die Regionale Planungsgemeinschaft Ostthüringen hat beschlossen… Die Meldung liest sich wie ein riesiger Erfolg: Nur noch 22 statt 40 vorgeschlagenen Windvorranggebieten in Ostthüringen! Rechtssicherheit ist hergestellt, Wildwuchs wird verhindert, so LR Frau Schweinsburg! Mit dem Beschluss zum 2. Entwurf Vorranggebiete Windenergie vom 26.06.2020 sind in unserer Region das Vorranggebiet W20 und W6 bestätigt worden!  Die […]

,

400 Setzlinge im Mühltal gepflanzt

Corona zum Trotz und alle Regeln einhaltend haben wir uns mit 10 Leuten der BI proholzlandwald am vergangenen Sonntag (22.3.20) an der Walkmühle getroffen und am Südhang 400 Douglasien-Setzlinge gepflanzt. Im Abstand von 1.5m (zufällig auch der “empfohlene”  Abstand zu anderen Personen) wurde der im Bild gezeigte eingezäunte Bereich bestückt. Das Ganze hat ca. 3 […]

, , ,

Klare Position unserer BI zu aktuellen Themen

Wiederholt konnten in den letzten Monaten  Mitglieder unserer BI im MDR  unsere Position zum Thema Windenergie darlegen. Leider wurden nicht immer unsere Kernaussagen und Forderungen gesendet oder Aussagen aus dem Zusammenhang gerissen.   Daher stellen wir hier klar, wofür wir aktuell kämpfen und welche grundlegenden Ziele wir verfolgen: Keine Windenergieanlagen im Wald 10H Regel in […]