,

Wandertafeln auf der Nistkastenrunde

Wandern bildet

Die Idee der Wanderschilder kam aus der “BI proholzlandwald”  vor fast 2 Jahren, in Folge  wurde eine “Projektgruppe” gegründet, die aus Ideen und  Vorstellungen ein machbares Konzept entwickelt hat. Dieses Konzept wurde später  inhaltlich weiterentwickelt, in Entwürfe gepackt, abgewogen und schließlich in Form der 4 Wandertafeln vollendet.

Unser Ziel war und ist es, in Tautenhain und dessen Umfeld den naturnahen Tourismus sinnvoll zu gestalten  und vor allem machbare Themen und Projekte auf den Weg zu bringen.
Die Wandertafeln runden das Gesamtkonzept “Wanderwege” und “Bänke” sehr schön ab.    

In 2021 wurde das Wandertafelprojekt bei der RAG als LEADER-Projekt eingereicht, aber als nicht “überregional bedeutend” und  für “nicht förderwürdig”  befunden.
Wir als BI proholzlandwald haben es dann aus Spenden und Mitgliederbeiträgen selbst finanziert.

Dem TEAM (!!) der Projektgruppe sei Dank: sie haben die tolle Idee sehr schön umgesetzt und wir sind sicher, dass die BI proholzlandwald damit einen weiteren Meilenstein für ein lebenswertes Umfeld in und um Tautenhain gesetzt hat.

Namentlich hier das Projektteam der BI proholzlandwald:
Sylke Jander, Elke Pirl, Gabriele Jäger, Sandra Huschka, Katrin Schnabel, Heiko Leidenfrost,   Michael Pflügner, Dietmar Jander  und Uwe Riedel

 

Wandern um Tautenhain kann auch bilden:

Neben geschichtlichen Hintergründen unserer Region, gibt es für Kinder kleine Spiele und Quizzaufgaben.

Über einen QR-Code auf den Tafeln können weitere Informationen auf unserer Webseite abgerufen werden- z.B. eine einzigartiges Tondokument einer Tautenhainerin:

“Wie Tautenhain zu seinem Namen kam”.

 

 

       

 

Am Samstag, den 09. April 2022 erfolgte die feierliche Einweihung  mit einer Ortsbesichtigung. Die OTZ wird berichten.

   

Im Namen des Vorstandes

Michael Pflügner

 

Text: Volkhardt Pirl

Bilder: Elke Pirl, Sylke Jander, Michael Pflügner

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.